FB_Header

Reiseplan – 4 Tage Etoscha-wildpark – Kode: KAL 2

Swakopmund – Etoscha-Wildpark – Swakopmund

Tag 1:

Fahrt von Swakopmund zum weltbekannten Etoscha-Wildpark im Norden. Mittagessen in der Gartenstadt Omaruru. Abendessen / Übernachtung / Frühstück in einem Luxus Rastlager des Naturschutzparks oder einer ebenbürtigen Unterkunft gleich ausserhalb des Parks.

Tag 2 & 3:

Zwei volle Tage stehen uns im Etoscha Nationalpark zur Verfügung. Der Park ist eines der ältesten Wildreservate der Welt und umfasst 22,270 km². Er besteht zum größten Teil aus Gras- und Buschsavanne. Daher bieten sich ausgezeichnete Möglichkeiten zur Wildbeobachtung, entweder an den zahlreichen Wasserstellen oder im freien Veld. Jeweils morgens nach dem Frühstück geht es auf Pirschfahrt, die bis zum späten Nachmittag dauert, nur unterbrochen vom Mittagessen. Abendessen / Übernachtung / Frühstück in einer Unterkunft innerhalb oder ausserhalb des Parks.

Tag 4:

Nach dem Frühstück letzte Wildbeobachtungen. Danach Rückfahrt nach Swakopmund. Mittagessen in der Hauptstadt des Nordens, Otjiwarongo. Ankunft in Swakopmund am späten Nachmittag.

Die Preise entnehmen Sie bitte der separaten Preisliste.
Eingeschlossene Leistungen: Überlandfahrten und alle Besichtigungen entsprechend dem Reiseverlauf. Gepflegte Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad/Dusche & WC in Rastlagern des Naturschutzparkes oder Lodges in der Nähe. Frühstück und Abendessen. Deutschsprachige Reiseleitung.
Nicht eingeschlossen: Persönliche Ausgaben wie Getränke, Mittagessen, Telefonate und Trinkgelder in den Restaurants.
Reisetermine: Keine festen Reisetermine. Touren werden der Nachfrage gemäß kurzfristig unternommen.
Bitte beachten: Es handelt sich hier um eine Standard-Tour. Wir können Ihnen jedoch auch maßgeschneiderte Touren anbieten. Bitte geben Sie uns Ihre Wünsche bekannt.